Mittwoch, 3. Januar 2018

DEVELOPER INDUSTRIE 4.0 (M/W) in Öberösterreich

Produktionsunternehmen in Oberösterreich


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein internationales Produktionsunternehmen mit Sitz in Oberösterreich und mit mehr als 500 Mitarbeitern. Das Unternehmen sucht zum sofortigen Eintritt einen DEVELOPER INDUSTRIE 4.0 (M/W)

Die Aufgabe:

  • Industrie 4.0 Projekte verantwortlich entwickeln und einführen
  • Optimierung von Produktionsprozessen und deren Standardisierung
  • Projektleitung sowie eigenständige Koordination der notwendigen Schritte um die Projekte gemeinsam erfolgreich umzusetzen
  • Ansprechpartner für Produktion und Technik – Schnittstelle zwischen Maschinenhersteller und Produktion
  • Support bestehender Anlagen
  • Konzeption, Planung, Entwicklung, Inbetriebnahme und Dokumentation von Automatisierungsprojekten gemeinsam mit den Fachabteilungen

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene wirtschaftliche oder technische Ausbildung (Uni/FH, HTL, Lehre) bzw. vergleichbare Berufserfahrung im Bereich IT/ ERP
  • Sehr gute Kenntnisse von C++ Programmierung sowie SQL Kenntnisse
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und gutes Auftreten
  • Telefonische Rufbereitschaft im Team
  • Keine Reisetätigkeit

Das Angebot:
Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen mit Sitz in Oberösterreich. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung ab € 55.000,- brutto Jahresgehalt, Überbezahlung natürlich abhängig von der Berufserfahrung. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, eine spannende Aufgabe in einem internationalen Unternehmen, sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und viel Spaß an der Arbeit mit neuesten Technologien.

https://www.mbmc.at/developer-in-oberoesterreich/


Senior Software Development Engineer (m/w) in Linz

Softwareentwicklung in Linz


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein internationaler Anbieter marktführender Software im Bereich Datenschutz mit Sitz in Linz und mit mehr als 450 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen entwickelt Datenschutzprogramme für Millionen von Nutzern weltweit und sucht zum sofortigen Eintritt einen Software Development Engineer.

Die Aufgabe:

  • Software Development im Bereich Computer Security and Maleware Protection
  • Zusammenarbeit mit dem bestehenden Entwicklungsteam und auch dem Produkt- und Projektmanagementteam

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in einer Programmiersprache im Bereich Windows (C/C++)
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft 1-2 pro Jahr zu einem internationalen Meeting
  • Lernbereitschaft für neueste Technologien


Das Angebot:
Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen mit Sitz in Linz. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung im Rahmen von € 50.000,- bis € 65.000.-  brutto Jahresgehalt. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, eine flache Hierarchie in einem sehr angenehmen Team und viel Spaß an der Arbeit mit neuesten Technologien.


https://www.mbmc.at/senior-software-development-engineer/

Auswanderer nach Irland gesucht!

Auswanderer nach Irland gesucht (M/W)
Entwickler und Anbieter technischer Software

Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist der weltweit führende Entwickler und Anbieter technischer Software für mathematische Berechnungen und modellbasierte Entwicklung mit 3.500 MitarbeiterInnen und internationalen Niederlassungen. Die Firma hat ein starkes Wachstum und ist daher auf der Suche nach Inside Sales Mitarbeitern (m/w).

Die Aufgabe:
·         Werden Sie Teil eines großen Vertriebsteams
·         Ansprechpartner für Bestands- und Neukunden
·         Keine Cold Calls
·         Telefonische Betreuung bestehender Leads im deutschsprachigen Raum

Die Anforderungen:
·          Bereitschaft zum Auswandern nach Irland (Umzug wird von dem Unternehmen unterstützt)
·          Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
·          Sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Das Angebot:
Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen in seinem Bereich. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung im Rahmen von € 40.000,- bis € 70.000.- brutto Jahresgehalt. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima. Der Umzug nach Irland wird von dem Unternehmen unterstützt, es wird unter anderem eine Wohnung für den ersten Monat kostenlos zur Verfügung gestellt.
Gebiet:
Irland


IT Applikations-Manager Datenbanken (m/w) in Wien

Produktionsunternehmen in Wien und Niederösterreich


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein Produktionsunternehmen mit 1200 Mitarbeiter in Wien und Niederösterreich. 2016 wurde ein neues ERP System eingeführt und das Unternehmen möchte nun mehr Prozesse optimieren und die Fachabteilungen unterstützen und sucht dafür einen IT Applikations Manager im Bereich Datenbanken (m/w).

Die Aufgabe:

  • Verantwortung für den Betrieb der verschiedensten Datenbanken und deren Schnittstellen
  • Datenanalyse und Datenaufbereitung für die Fachabteilungen
  • Prozessintegration und Abstimmung der Schnittstellen zu anderen Systemen
  • Aufbau und Erweiterung des Know-hows im Bereich Datenbanken, Datendrehscheibe sowie Datenbank-Schnittstellen sowie Datenaustausch zwischen den verschiedenen IT Systemen

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken und SQL Queries
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikation: Schnittstelle zwischen den Fachbereichen
  • B-Führerschein


Das Angebot:
Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen in seinem Bereich. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung im Rahmen von € 45.000,- bis € 65.000.-  brutto Jahresgehalt. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, eine Kantine, Mitarbeitervergünstigungen, flexible Arbeitszeiten, eine flache Hierarchie in einem sehr angenehmen Team und viel Spaß an der Arbeit mit neuesten Technologien.

https://www.mbmc.at/it-applikations-manager-datenbanken-wien/



Donnerstag, 7. Dezember 2017

IT Applikations-Manager ERP (m/w)

Produktionsunternehmen in Wien und Niederösterreich


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein Produktionsunternehmen mit 1200 Mitarbeiter in Wien und Niederösterreich. 2016 wurde ein neues ERP System eingeführt und das Unternehmen möchte nun mehr Prozesse optimieren und die Fachabteilungen unterstützen und sucht dafür einen IT Applikations Manager ERP (m/w).

Die Aufgabe:

  • Schnittstelle zwischen IT, den Fachabteilungen und den externen Partnern
  • Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse sowie Abbildung der unternehmensspezifischen Anforderung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Durchführung von Anwenderschulungen und Applikationssupport
  • Prozessintegration und Abstimmung der Schnittstellen zu anderen Systemen
  • Datenanalyse und Datenaufbereitung für die Fachabteilungen

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Erfahrung als Applikations Manager im ERP Bereich (SAP, Dynamics AX oder ein anderes ERP System)
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken und SQL Queries
  • Wünschenswert: Erfahrung bei der Einführung eines ERP Systems in einem großen Produktionsunternehmen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikation: Schnittstelle zwischen den Fachbereichen
  • B-Führerschein


Das Angebot:
Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen in seinem Bereich. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung im Rahmen von € 45.000,- bis € 60.000.-  brutto Jahresgehalt. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, eine Kantine, Mitarbeitervergünstigungen, flexible Arbeitszeiten, eine flache Hierarchie in einem sehr angenehmen Team und viel Spaß an der Arbeit mit neuesten Technologien.

https://www.mbmc.at/it-applikations-manager-erp-wien/



Mittwoch, 29. November 2017

Außendienstmitarbeiter Tirol / Vorarlberg (m/w)

Familienunternehmen im Bereich Baubeschläge


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein alteingesessener Anbieter und Familienbetrieb im Bereich Baubeschläge in Österreich. Das Unternehmen sucht zum sofortigen Eintritt einen Außendienstmitarbeiter mit langjähriger Beratungs- und Vertriebserfahrung im Bereich von Türbeschlag und Türtechnik.

Die Aufgabe:

  • Pflege und Beratung der bestehenden Kunden im Gebiet Tirol/Vorarlberg und Südtirol im Bereich Türbeschlag und Türtechnik
·        Selbstständige Tourenplanung zum Besuch der Kunden im Bereich Architekten, Planer und Bauträger, Türenhersteller, Tischler und Schlüsseldienste
  • Reporting der zeitnahen Besuchsberichte an die Geschäftsführung via CRM Programm
  • Präsentation von Verkaufsunterlagen, sowie Vorstellen neuer Produkte Kundenbindungsmaßnahmen (Veranstaltungen, etc.)

Die Anforderungen:

  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Türbeschlag und Türtechnik
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit selbstbewusstem Auftreten und Freude am Kundenkontakt
  • Flexible Reisetätigkeit im Ausmaß von 3-4 Tagen nach eigenständiger Tourenplanung
  • Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten mit hoher Beratungskompetenz
  • Führerschein B (Firmenauto zur Privatnutzung vorhanden)
  • Vertriebsgebiet Tirol / Vorarlberg / Südtirol
  • Langfristige Anstellung gewünscht!


Das Angebot:

Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung ab € 45.000,- brutto Jahresgehalt (Fixgehalt). Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, eine flache Hierarchie in einem sehr angenehmen Team. Ein gut ausgestattetes Firmenauto zur Privatnutzung ist selbstverständlich vorgesehen.

https://www.mbmc.at/aussendienstmitarbeiter-tirol-vorarlberg/

Dienstag, 31. Oktober 2017

Vertriebsmitarbeiter Außendienst Wels (m/w) in Oberösterreich

Vertriebsmitarbeiter Außendienst Wels (m/w)

Führender Anbieter im Bereich Baustoffhandel


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein führender Anbieter im Bereich Baustoffhandel in Österreich. Das Unternehmen sucht zum sofortigen Eintritt einen Vertriebsmitarbeiter Außendienst mit langjähriger Erfahrung im Vertrieb von Baustoffen oder Trockenbau.

Die Aufgabe:

  • Pflege der bestehenden Kunden sowie aktive Neukunden-Akquise
  • Betreuung der Baustellen und Kooperation mit dem Bauführer / Baumeister
  • Erstellung und Nachverfolgung von Anboten in Zusammenarbeit mit dem Innendienst
  • Erstellung und Präsentation von Verkaufsunterlagen, sowie Vorstellen neuer Produkte Kundenbindungsmaßnahmen (Veranstaltungen, etc.)
  • Betreuung und Klärungen von Reklamationen

Die Anforderungen:

  • Idealerweise technische bzw. kaufmännische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Baustoffhandel oder verwandten Branchen
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit selbstbewusstem Auftreten und Freude am Kundenkontakt
  • Ausgeprägte Leistungsorientierung
  • Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten mit hoher Beratungskompetenz und Abschlussstärke
  • Führerschein B
  • Vertriebsgebiet nach Vereinbarung im Raum Wels


Das Angebot:

Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung ab € 45.000,- brutto Jahresgehalt (inkl. erfolgsabhängiger Provision). Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, eine flache Hierarchie in einem sehr angenehmen Team. Ein gut ausgestattetes Firmenauto zur Privatnutzung ist selbstverständlich vorgesehen.

Senior Consultant SAP ECM (m/w) in Wien

Senior Consultant SAP ECM (m/w)

SAP Beratungsunternehmen in Wien

Das Unternehmen:
Unser Kunde ist eine stark wachsendes SAP Beratungsunternehmen mit Sitz in Wien mit Fokus auf Dokumentenmanagement. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Senior Consultant (m/w) in Österreich.

Die Aufgabe:

  • Analyse der Geschäftsprozesse und Entwurf von maßgeschneiderten Lösungen auf Basis von SAP, Opentext oder Microsoft
  • Konzeption und Präsentation von Lösungsvorschlägen in Bezug auf Dokumentenmanagement Systeme für die Kunden
  • Projektleitung von sehr großen ECM Projekten in Österreich
  • Akquise und Business Development im Bereich ECM
  • Kundenbetreuung in Österreich

Die Anforderungen:

·         Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich (HTL, WU, TU, FH) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufspraxis im Bereich Dokumentenmanagement (SAP DVS, cFolders, ArchiveLink, etc.)
  • Von Vorteil: Kenntnisse im Bereich Archivserver, Content Server, xECM, EFM, VIM
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikation mit den Kunden
  • Reisebereitschaft: 30% innerhalb Österreichs, Rest Remote bzw. Home Office


Das Angebot:

Unser Kunde bietet Ihnen spannende und internationale Projekte als einer der Hauptpartner im SAP ECM Umfeld. Weiters bietet er seinen MitarbeiterInnen Entwicklungsmöglichkeiten durch Gestaltungsfreiraum und Flexibilität. Die Gehaltsbandbreite liegt bei € 80.000- bis € 100.000.- p.a. AllIn, abhängig von relevanter Vorerfahrung sowie Aus- und Weiterbildung.


Automatisierungstechniker (m/w) in Oberösterreich

Automatisierungstechniker (m/w)

Produktionsunternehmen in Oberösterreich


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein internationales Produktionsunternehmen mit Sitz in Oberösterreich und mit mehr als 500 Mitarbeitern. Das Unternehmen sucht zum sofortigen Eintritt einen Automatisierungstechniker (m/w) mit Erfahrung im Bereich Projektmanagement.

Die Aufgabe:

  • Industrie 4.0 Projekte verantwortlich entwickeln und einführen
  • Optimierung von Produktionsprozessen und deren Standardisierung
  • Projektleitung sowie eigenständige Koordination der notwendigen Schritte um die Projekte gemeinsam erfolgreich umzusetzen
  • Ansprechpartner für Produktion und Technik – Schnittstelle zwischen Maschinenhersteller und Produktion
  • Support bestehender Anlagen
  • Konzeption, Planung, Entwicklung, Inbetriebnahme und Dokumentation von Automatisierungsprojekten gemeinsam mit den Fachabteilungen

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene wirtschaftliche oder technische Ausbildung (Uni/FH, HTL, Lehre) bzw. vergleichbare Berufserfahrung im Bereich IT/ ERP
  • Sehr gute Kenntnisse von C++ Programmierung sowie SQL Kenntnisse
  • SPS Kenntnisse sowie Delphi/Pascal Erfahrung von Vorteil
  • ERP Grundkenntnisse und hohe IT Affinität
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und gutes Auftreten
  • Telefonische Rufbereitschaft im Team
  • Keine Reisetätigkeit

Das Angebot:
Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen mit Sitz in Oberösterreich. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung ab € 55.000,- brutto Jahresgehalt, Überbezahlung natürlich abhängig von der Berufserfahrung. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, eine spannende Aufgabe in einem internationalen Unternehmen, sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und viel Spaß an der Arbeit mit neuesten Technologien.




ERP Schnittstellen Experte (m/w) in Tirol

ERP Schnittstellen Experte (m/w)

Logistikunternehmen in Tirol


Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein internationales Logistik-Unternehmen mit Sitz in Tirol und mit mehr als 200 Mitarbeitern. Das Unternehmen sucht zum sofortigen Eintritt einen ERP Schnittstellen Experten (m/w) mit Erfahrung im Bereich Schnittstellen Entwicklung (XML, EDI, FTP, etc.).

Die Aufgabe:

  • Konzeption und Einführung neuer Anbindungen / Schnittstellen unter Einbeziehung von den Fachbereichen und Geschäftspartnern
  • Definition von Supply Chain Prozessen und Umsetzung der nötigen Unterstützung durch elektronischen Datenaustausch
  • Umsetzung von Schnittstellen im Bereich XML, EDI, FTP, etc. für das bestehende Logistiksystem
  • Monitoring und Weiterentwicklung der bestehenden Kundenschnittstellen und Systeme
  • Projektleitung sowie eigenständige Koordination der notwendigen Schritte um die Projekte gemeinsam erfolgreich umzusetzen

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene wirtschaftliche oder technische Ausbildung (Uni/FH, HTL) bzw. vergleichbare Berufserfahrung im Bereich IT/Supply Chain / EDI
  • Sehr gutes Verständnis von Datenbanken (SQL) und Daten-Austauschformaten (XML, FTP, EDIFACT)
  • Kenntnisse von Protokollen und Übertragungstechniken
  • ERP Grundkenntnisse und hohe IT Affinität
  • Supply Chain Prozess Know-how von Vorteil
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und gutes Auftreten

Das Angebot:

Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen mit Sitz in Tirol. Wenn Sie eine neue Herausforderung in diesem Bereich suchen, würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung sehr freuen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung ab € 40.000,- brutto Jahresgehalt, Überbezahlung natürlich abhängig von der Berufserfahrung. Weiters bietet Ihnen unser Kunde ein ausgezeichnetes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, eine spannende Aufgabe in einem internationalen Unternehmen, sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und viel Spaß an der Arbeit mit neuesten Technologien.